JAZZ CLUB / Moving Krippenspielers

Wahrlich Frohe Botschaften Matthias Schriefl (DE, brass instruments, bariton sax, vocals) Michl Engl (IT, tuba, sax, flugelhorn, vocals) Kalle Mathiesen (DK, drums, vocals) Claudia Schwab (IE, violin, flugelhorn, accordeon, flute, vocals) Simon Rummel (DE, viola, keys, vocals) Johannes Bär (Tuba, Alphorn, Posaune, Trompete, Klarinette, Gesang) Marcel Kolvenbach (DE, drums, vocals) Sieben MultiinstrumentalistInnen, über dreißig Instrumente von Blockflöten bis zu Alphörnern, traditionelle Weihnachtslieder, weihnachtliche Kostüme, eine Weihnachtsgeschichte, die viel Platz für Kreativität und Interaktion auf der Bühne zulässt, bewusst laienhaftes Schauspielen, artistischer Gesang und ein paar Volkstänze - das sind die Zutaten für dieses zeitgenössische Krippenspiel. Denn so haben Sie die bekannten Weihnachtslieder bestimmt noch nie gehört. Mal werden sie von den Musikern kirchlich-sakral aufbereitet, mal als Punk oder in raffinierten Arrangements dargeboten. Balkan trifft Jazz trifft Schlager trifft Pop trifft Ska trifft Samba trifft Afro-Beat trifft indische Odd-Meters. Ein turbulentes Musik-, Tanz- und Theaterstück für alle.