3 Jahre LOCH

3 Jahre LOCH
3 Tage Rundgang
06. - 08. März 2020
FR & SA ab 19:00
SO ab 15:00 - 19:00

Älterwerden und sich feiern lassen, ist für viele eng verknüpft. Gleichzeitig ist es paradox, dass Geburtstagserwachsene andere Menschen einladen, um ihnen mitzuteilen, wie sehr sie sich doch übers Altern ärgern: "Hach Gertrude, findest du wirklich, ich sehe noch aus wie Mitte Zwanzig?" (Danke Gertrude. Dein mitgebrachter Nudelsalat schmeckt nach Pappe.)

Wir möchten uns lieber auf das Schöne im Alter konzentrieren: Deshalb zeigen wir uns von unserer besten Seite bei unserem Jubiläum und feiern nun schon drei Jahre LOCH Lebenszeit mit einem großen Knall! 3 Jahre LOCH 3 Tage Rundgang.

Wir begeben uns dafür auf eine Abenteuerreise durch alle im LOCH vertretenen künstlerischen Disziplinen: Lyrik, abgefahrener Jazz, Absurdes, treibende Beats, gestaltendes Tanzen und tanzende Gestalten, Künstler*innennetzwerken, glitzernde Installationen mit politischem Anspruch, verträumter Pop, skulpturierte Statuetten, Toiletten-Kunst, musikalische Elektronik und ausgelassene Tanzerei – egal wo, schließlich ist das immer noch ein Geburtstag. Wir geben in mittlerweile alter Tradition alle Parzellen des LOCHs frei. Zusätzlich wird im Jahr 2020 auch die über dem LOCH sich befindende Turnhalle ins Geschehen eingebunden. Der perfekte Tag, um das preisgekrönte Konzept LOCH einmal quer durchzuschneiden und drei Jahre an drei Tagen zu erleben. Flanieren, Musizieren, Kreieren, Observieren, Produzieren, Keine Zeit verlieren.